Hypnose

Die Hypnose ist eine uralte Heilmethode.
Der Begriff „Hypnose“ leitet sich vom griechischen Namen „Hypnos“ ab, eine Gottheit aus der hellenistischen Mythologie, der die Personifikation des Schlafes darstellt.
 Hypnos, ist unter anderem Vater des Phantasos sowie des Traumgottes Morpheus, den er mithilfe seiner Harfe in einen tranceartigen Zustand spielt.
 Trance und Hypnose gemeinsam sind als uraltes Heilverfahren allen Kulturen der Menschheit immer vertraut gewesen.

Mein Vorgehen

Erstgespräch

Anamnese

1. Sitzung

Hypnose ist eine Technik zum Herbeiführen des so genannten hypnotischen Trancezustandes. 
Der therapeutische Trancezustand ist ein Zusammentreffen von körperlicher Entspannung und geistiger Fokussierung.
 
Die hypnotische Trance ist ein ganz natürlicher Bewusstseinszustand.

Wir alle kennen „Alltags-Trancen“, z. B. bei langen nächtlichen Autofahrten oder beim Anschauen eines spannenden Films, ebenso sind uns aktive Trancen vertraut: z. B. beim sog. Runner’s High beim Joggen oder im Zusammenhang mit Tanz und Musik, oder in anderen Aktivitäten, in denen wir eine Zeit lang ‚versinken‘. Im Alltag begegnet uns das Phänomen „Trance“ unbewusst fast täglich.

Ablauf:
Nach einem ersten Infogespräch folgt eine Anamnese zum Abklären der Problematik sowie der Zielfindung. Alle offenen Fragen werden dabei geklärt.
Die erste Hypnose-Sitzung findet statt: Nach einer Trance – Einleitung, folgt eine Vertiefung der Entspannung. Sie erreichen dann den therapeutischen Trancezustand, in dem jetzt auf sanfte, behutsame Weise die Veränderungsarbeit statt findet.

Die blockadelösenden sanften, energetischen Verfahren und hypnotherapeutischen Interventionen ermöglichen eine nachhaltige positive Veränderung immer gemäß ihrer Zielsetzung. Während der gesamten Dauer der Hypnose besteht ein Dialog zwischen Hypnotiseur und Hypnotisand. Nach Beendigung der Hypnosesitzung, werden Empfindungen und Erlebnisse der Trance noch einmal besprochen.

Länge: je Sitzung 60 min.
Wie häufig? 3 – 5  Sitzungen sind der Regelfall

Feste Muster und Verhaltensweisen können aufgedeckt und vor allem neue geschaffen werden, die später Einfluss auf das Bewusstsein nehmen. Positive Veränderungen finden auf diese Weise schneller statt als sonst, da die Hypnose im Unterbewusstsein ansetzt, da wo all unsere Verhaltensprogramme, Denkmuster und Emotionsmuster abgespeichert sind. Es kann z. B. direkt an ein Coaching angeschlossen werden, um erschlossene, neue Zielsetzungen leichter und wirksamer umzusetzen.

In der griechischen Mythologie ist Hypnos der Gott des Schlafes. Die Höhle, in der Hypnos wohnt, ist ein Ort der Ruhe und der Entspannung. Er wird stets mit Flügeln an der Schläfe dargestellt, die den Übergang vom Wachen zum Schlafen symbolisieren. Von diesem Bild wurde der Begriff Hypnose abgeleitet, ein Zustand völliger Entspannung, der dem Schlaf ähnelt.

 Im Gegensatz zum Schlaf aber hört der Hypnotisant alles und nimmt auch alles um ihn herum wahr. In diesem Zustand ist das Unterbewusstsein besonders empfänglich für positive Gedanken, Suggestionen und seine neuen Ziele.
Als Hypnosecoach arbeite ich immer kreativ und ursächlich, d. h. ich führe meinen Hypnotisanden zur Erkenntnis eigener Verhaltensmuster und lässe ihn positive Alternativen selbst erschaffen. Diese stehen dann im Einklang mit seinen eigenen Wünschen, Zielen und Fähigkeiten.  

Alles, was die Hypnose bewirkt, ist nichts, was der Therapeut erzeugt, sondern was sich der Klient selbst gibt.

Schlafstörungen
Verschiedene Angstformen
Gewichtsregulierung
Leistungsverbesserung
Süchte
Heilprozesse verbessern

Es geht mir in der Zielsetzung grundsätzlich um die Integration des Dreiklangs aus Geist, Körper, Seele. Um diese Seinsebenen auszubalancieren, ist gesund und hilfreich, unsere Gedanken und Gefühle im Griff zu haben. Wir wollen uns geistig-emotional befreit fühlen, uns gesund fühlen und fähig sein unsere Probleme in Griff zu bekommen. Manchmal erscheint uns das kaum erreichbar. Es gibt aber immer kleine und große Wunder und Überraschungen, an denen wir Anteil haben können, wenn wir die Kraft und Macht unserer gezielten Gedanken und Gefühle nutzen.
Hypnose ist dafür ein wunderbar geeignetes Tool.

Kontaktieren Sie mich

und vereinbaren Sie ein Termin für Ihr ganz persönliches Training oder Coaching,
Ein Erstgespräch ist kostenlos.